Roulette Bonus: Schnappen Sie sich den Roulette Bonus

Mehr Erfolg beim Roulette mit Tricks.

Roulette ist ein beliebtes Casino Spiel. Viele beginnen mit Roulette, wenn sie ins Casino gehen, und entwickeln nach und nach Strategien. Ob im Online Casino, Live Casino oder im realen Casino. Roulette macht überall Spaß. Wir geben Ihnen in diesem Artikel einen kleinen Tipp, damit Sie von Anfang an Ihre Gewinnchancen erhöhen können. Die Rede ist von einem Roulette Bonus. Es gibt viele Online Casinos, die Boni an Neukunden verschenken. Manchmal handelt es sich um einen Willkommensbonus, wo Sie einen Teil einzahlen einen Teil geschenkt bekommen. In anderen Casinos gibt es einen No Deposit Bonus. Hier gibt es Geld direkt für die Anmeldung. Auf jeden Fall sollten Sie wissen, dass fast jeder Bonus mehrfach umgesetzt werden muss, bevor eine Auszahlung möglich ist. Auch gibt es weitere wichtige Bonusbedingen, die Sie kennen sollten.

Die Bonusbedingungen sind das wichtigste in einem Online Casino: Studieren Sie diese vorab

Viele Menschen lesen AGB aus Prinzip nicht. In Online Shops wird der kleine Haken angeklickt und kaum einer kümmert sich darum, was in den Geschäftsbedingungen steht. Im Online Casino empfehlen wir dies nicht. Sie müssen nämlich wissen was Sie tun. Es gibt einige Regeln zu befolgen. Wer sich daran nicht hält, verliert den kompletten Bonus und etwaige Gewinne. Achten Sie auf folgende Regeln.

Gibt es ein Limits bei den Einsätzen

Oft gibt es Einsatzlimits. Sie dürfen beispielsweise nur 30 Euro pro Roulette Runde setzen. Wer 40 Euro setzt, kann zwar spielen, aber am Ende wird kontrolliert, ob Sie sich an die Regeln hielten. Findet der Kundenservice heraus, dass Sie es trotzdem taten, werden Sie Ihren Gewinn nicht erhalten. Aus eigenem Interesse sollten Sie darauf achten.

Sie dürfen meistens nur bei bestimmten Spielen spielen

Meist ist die Bonussummen nur bei bestimmten Spielen einlösbar. Beispiel: Nur im VIP Roulette und nicht im amerikanischen Roulette. Oder, nur im Slot Bereich und nicht bei Roulette. Falls Sie exklusiv einen Bonus für Roulette suchen, sollten Sie unbedingt darauf achten. In vielen Casinos gibt es nämlich gar keinen Bonus für die Tischspiele. Falls doch, gelten diese nur zum Teil.

Achten Sie auf die Umsatzanforderung

Das wichtigste ist die Umsatzanforderung. Beispiel: Sie müssen den Bonus 50x umsetzen. Bei 100 Euro wären dies 5000 Euro. Erst danach ist eine Auszahlung möglich. Bei Freispielen werden die Gewinne als Berechnungsgrundlage herbeigezogen. Gewinnen Sie 20 Euro, müssen Sie um 100 Euro spielen, falls es eine Anforderung von 50x gibt.

Achten Sie auf das Zeitlimit

Viele Boni sind nur eine bestimmte Zeit lang gültig. Achten Sie von Anfang an darauf. Falls Sie nur 5 Tage Zeit haben und einen Bonus in Höhe von 1000 Euro erhalten, könnte dies mit der Zeit ziemlich knapp werden. Hier empfehlen wir Ihnen eher eine kleine Summe zu wählen. Bei 30 Tagen oder mehreren Monaten ist es egal. Wichtig ist, dass Sie sich nicht stressen. Schließlich soll das Spielen im Endeffekt Spaß machen.

Vermeiden Sie Tricks bei Roulette

Wer auf Tricks oder auf niedrige Risiken setzt, könnte seinen Bonus ebenfalls verlieren. Die Casinos vertrauen darauf, dass Sie fair spielen und den Bonus für ein normales Spiel nutzen. Sind Sie sich unsicher, was mit fairem Spiel gemeint ist. Wenden Sie sich an den Kundenservice. Dieser hilft Ihnen natürlich weiter und erklärt Ihnen nochmals den Bonus.

Die Bonusbedingungen finden Sie auf der Casinowebseite. Entweder direkt beim Bonus selbst oder unter den AGB. Studieren Sie diese Bedingungen unbedingt, bevor Sie sich den Bonus schnappen. So ist sichergestellt, dass Sie Ihre Gewinne wirklich erhalten.

Menu